Tina Härtel

Als vielseitige Künstlerin begeistert Tina Härtel immer wieder aufs Neue mit deutscher Musik wie Chansons, Pop, Musical, Balladen und Schlagern  im Retro-Look bis hin zu Liedern über die Liebe. Sie ist ebenfalls als Hochzeitssängerin sehr erfolgreich. Eine fröhliche und warmherzige Frau mit einer eindrucksvollen Stimme, die Sie unbedingt kennen lernen sollten. Lassen Sie sich verzaubern und berühren...

 

Schon früh entdeckte Tina Härtel bei sich ihre große Liebe zur Musik und zur Bühne. Noch während der Schulzeit auf dem Musik-Gymnasium "Johanneum zu Lübeck" begann sie ihre klassiche Gesangsausbildung, dicht gefolgt von ersten Auftritten bei Operetten und Musicals.

 

Im Volkstheater Geisler in Lübeck spielte sie u.a. die PETRA in der Schlager-

Revue "Hossa - oder als Robert Lembke nicht kam", die DORIS in "Die Eule und das Kätzchen", die BERTHA MEINERS im Ohnsorg-Klassiker "Das Hörrohr" u.v.m.

 

Später schrieb sie eigene Bühnen-Musikprogramme (Chansons, Musicals oder Schlager) und wurde 2008 und 2009 von der Firma ROLAND (elektronische Musikinstrumente) für die internationale Musikmesse, Frankfurt a.M. engagiert. 

 

Bereits die erste Teilnahme an einem Casting, nämlich dem Schlagercasting 2014 in der Waterfront Bremen, war von Erfolg gekrönt, denn dort belegte sie den ersten Platz. Mit dem darauffolgenden Plattenvertrag bei IDEE MEDIEN RECORDS startete Tina Härtel nun mit voller Kraft durch. Ihre ersten beiden eigenen Lieder "Es ist noch nicht zu spät" (2014) und "Es werde Licht" (2015) sind echte Ohrwürmer, die Lust auf mehr machen und mit ihrer aktuellen Single der gefühlvollen Ballade "Sag wie viele Stunden bleiben" schaffte sie es sorgar für 5 Wochen auf Platz 4 der NDR 1 Hitparade. Ihrem ersten Debut-Album "Das ist nur der Anfang..." folgte "Sowas wie Liebe" mit modernen deutschen und französischen Chansons.Ihr Herzensprojekt, eigene Songs von Küste und Meer, ist fertig und wird in Kürze vorgestellt. Da hört und fühlt man den rauhen Wind, die salzige Luft und den Küsten-Humor!

 

Mit nun bereits mehr als 10 Jahren Bühnenerfahrung verfügt sie nicht nur über ein goßes musikalisches Repertoire, sondern vor allem über jede Menge Gefühl, Witz und Charme und schafft es damit, ihr Publikum immer aufs Neue in ihren Bann zu ziehen und zu begeistern.

 

Sie ist derzeit mit ihrem aktuellen Programm "Sowas wie Liebe" begleitet von ihrem Pianisten Jens Buntemeyer viel unterwegs. Ihr neues Programm heißt "Küstenkind - maritime Lieder von der Küste, die von den charakteristischen Merkmalen der Küstenregion erzählen, von kuriosen und witzigen Eigenheiten und von den kantigen, klaren Charakteren an der Küste und im Marschenland.  Ein Programm, dass authentisch, pur und kraftvoll zugleich ist.

 

Besonders gerne singt Tina Härtel auch auf Hochzeiten, Firmenfeiern und begleitet musikalisch auch den Abschied von Ihrem Lieblingsmenschen mit Gefühl und Herzwärme.

 

 

Für eine Buchung von Tina Härtel, die es übrigens auch mit ihrer "Tina-Härtel-Band" gibt, nutzen Sie gerne das Kontaktformular dieser Seite, schreiben sie eine E-Mail an info@may-artist.de oder rufen Sie an. 

 

Kontakt

may-artist

Künstleragentur

 

Rufen Sie einfach an unter

+49 1520 9879630+49 1520 9879630

nutzen Sie unter Kontakt das Formular oder schreiben Sie uns eine E-Mail an

info@may-artist.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia May